Loading...

Krafttraining

Für Kraft, Stärke und Muskelaufbau.

Gewichten vor allem Muskeln

Im Krafttraining geht es um den Aufbau von Kraft, Muskelmasse und Muskelkoordination. Sie können entweder mit Hilfe von Trainingsgeräten, mit Freihanteln oder ohne Hilfsmittel trainieren.

Welche Vorteile hat das Krafttraining?

  • der Körper wird straffer und fester
  • die Muskeln verbrennen mehr Energie – und das auch im Ruhezustand
  • Sehnen, Bänder und Knochen werden stärker

Man unterscheidet im Krafttraining zwischen verschiedenen Trainingsschwerpunkten:

  • Maximalkrafttraining
  • Muskelaufbautraining
  • Kraftausdauertraining
  • Schnellkrafttraining

Beim Maximalkrafttraining werden mithilfe von Gewichten vor allem Muskeln aufgebaut und Kraft gesteigert. Es wird in unterschiedlichen Intensitäten und Wiederholungsreihen trainiert – je nach individuellem Fitness-Niveau. Die Maximalkraft wird beispielweise erforderlich, wenn man schwere Lasten tragen muss. Kurz gesagt – man wird stärker.

 

Im Muskelaufbautraining (Hypertrophie) steht der Aufbau von Muskelmasse im Vordergrund. Der Muskelaufbau dient vor allem der Körperstraffung und –festigung.

 

Im Kraftausdauertraining werden die Muskeln trainiert, über einen längeren Zeitraum eine Kraft auszuüben, ohne gleich zu ermüden. Dies kann im Beruf, aber auch im Alltag von Nutzen sein.

 

Schnellkraft hilft uns innerhalb kurzer Zeit maximale Kraft aufzuwenden, wie etwa beim Werfen oder Sprinten.

 

Kommen Sie zu uns in den Club, damit wir gemeinsam herausfinden können, welches Training das richtige für Sie ist! Wir beraten Sie gern.

Kostenloses Probetraining

Unser Sports Club ist weit mehr als ein Ort,
an dem Menschen trainieren können.

Termin vereinbaren